Die Volksschule veranstaltete in Zusammenarbeit mit dem Elternverein und der NÖGKK Workshops für jede Klasse der Volksschule, für das Lehrerinnenteam und Eltern-Kind-Glücksstunden. Die Klinische- und Gesundheitspsychologin Mag. Susanne Wallner verbrachte mit uns diese Glücksstunden.

„Schulfach Glück“ basiert auf den Forschungen der positiven Psychologie und unterstützt die Entwicklung eines Kindes zu einem emotional widerstandsfähigen und verantwortungsvollen jungen Menschen.

Durch verschiedene Übungen und Spiele wurden Schlüsselerlebnisse erzeugt, die allen gezielte Lernerfahrungen ermöglichten und bewusst machten wie

gegenseitiges Vertrauen und Respekt

das bewusste Erleben von Spaß und Erfolgserlebnissen

das Erkennen der eigenen Stärken

ein gesunder Umgang mit Schwächen

Ein auf diese Weise gestärktes Kind geht nicht nur achtsamer mit sich selbst um, sondern erlebt auch Lernen und Herausforderungen auf eine erfolgreiche Art.

Zahlreiche Eltern nutzten mit ihrem Kind die Gelegenheit, eine Glücksstunde gemeinsam zu erleben.