In unserer LERNWERKSTATT wird monatlich ein Themengebiet angeboten (siehe “Termine”). Dabei wird Wert gelegt auf:

selbständigen Wissenserwerb, genaues Lesen der Versuchsanleitungen, Vermutungen anstellen, Durchführen  der Versuchsanleitung, Verbalisieren der Beobachtungen, lerntypengerechtes Arbeiten unter Einbeziehung aller Sinne,…

 

Lernwerkstatt “Herbst”

Im Oktober war das Thema Herbst in der Lernwerkstatt. Es gab viele Stationen. Einige Stationen waren wirklich sehr schwer, andere wieder leicht. Alle Klassen besuchten die Werkstatt. Wir lernten über verschiedene Bäume und deren Früchte. Wir mussten die Blätter und die Früchte zusammenfinden. Ein anderes Thema war das Obst. Wir unterschieden Kern- und Steinobst. Dann gab es noch Stationen zum Thema Nüsse, Gemüse, Beeren, eine Fühlkiste und noch vieles mehr.

Janina B. und Jessica K.

Herbst 1

Lernwerkstatt “Strom”

Im November besuchten wir die  Lernwerkstatt zum Thema Strom. Auch dieses Mal gab es wieder einige interessante und auch knifflige Stationen zu meistern. Wir lernten, dass ein Stromkreis immer geschlossen sein muss. Wir bauten auch selber einen Stromkreis. Es gibt Gegenstände, die den Strom leiten, sogenannte Leiter und Dinge, die den Strom nicht leiten.

Die Leiter sind: Alufolie, Eisen und Kupferdraht.

Die Isolatoren sind: Plastik, Holz, Glas, Stoff, Gummi, Papier und Karton.

 

                           Strom 1                                                                     Strom 2                                        Julian Chladek und Marc Kühmayer

Lernwerkstatt “Wiegen und Messen”

Im Dezember besuchten wir die Lernwerkstatt Messen und Wiegen. Es gab verschiedene Stationen, zum Beispiel haben wir bei einer Station erfahren, dass 100ml Öl schwerer sind als 100ml Wasser und leichter als 100ml Sirup. Wir maßen mit einem Messrad den längsten Weg von der Lernwerkstatt und zu den 4. Klassen ab. Mit einem Maßband durften wir Gegenstände in der Lernwerkstatt und auch die gesamte Klasse abmessen. Wir schätzten die Breite unseres Daumens, die Länge unseres Unterarm und unseres Kopfes. Danach maßen wir es ab. Bei einer Station schätzen wir auch, wie schwer eine Wasserflasche oder ein schweres Buch ist.

Rafael Wersching

Lernwerkstatt “Temperatur”

      DSC_0022 DSC_0024
Zuerst die Vermutung aufschreiben, dann ausprobieren und überprüfen Wann bleibt das Wasser länger warm? Mit Haube oder ohne?
DSC_0026 DSC_0029
Lili und Maria lassen einen Eiswürfel an einem Faden schweben. Hier probieren diesen “Trick” auch Julian und Sebastian aus.

 

Lernwerkstatt “Geometrische Körper”

Die Kinder lernen die verschiedenen Körper kennen und können sie intensiv untersuchen: Wie viele Flächen, Kanten und Ecken haben die verschiedenen Formen? Wie sieht ihr Netz aus? Die absolute Herausforderung stellten allerdings die sogenannten SOMA Würfel dar – und das nicht nur für die Kinder!

 

Lernwerkstatt “Der menschliche Körper”

Wir konnten ein Skelett zusammenbauen, die inneren Organe des Menschen unter die Lupe nehmen und ausprobieren, wie unsere Lunge funktioniert.

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA      KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA
KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA

 

Lernwerkstatt “Frühling”

Endlich ist der Frühling da! Viele verschiedene Frühlingsblumen, Kräuter und die ersten Blüten verschiedener Obstbäume schmückten die Lernwerkstatt. Eifrig arbeiteten die Kinder an den einzelnen Stationen und erlebten den Frühling mit allen Sinnen.