Büchereinachmittag in der Lesewoche


Neugierig “stürmten” schon vor 14.00 Uhr viele Kinder die Bücherei … Gab es doch ein Rätsel zu lösen …

62 Kinder besuchten an diesem Nachmittag unseren Leseraum, 7 Erwachsene hielten sich auch für einige Zeit in der Bücherei auf oder nahmen sogar am Rätsel teil.

Es gab ein Leserätsel zu lösen … ein “Eulenrätsel”, aber die große Frage war: “Wie viele Bücher sind in unseren Regalen? (48 Eifrige versuchten die Nuss zu knacken!”)



Die richtige Lösung ist: 1626 Bücher!

4 Kinder kamen dieser Zahl besonders nahe und zwar:

Viktor aus der 1b

Reina aus der 3a

Julia aus der 4b

und Daniela aus der 2a HS


Die Kinder bekamen einen Buchpreis! Der Nachmittag war ein voller Erfolg und bot wieder vielen die Möglichkeit zum Lesen, zum Miteinander!